Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

Weihnachtlicher Bratapfel
Weihnachtlicher Bratapfel

Weihnachtlicher Bratapfel

für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 45min

Traditionelles Dessert zu Weihnachten

Zutaten: 

  • 4 süßsäuerliche Bio-Äpfel (z.B. Boskop, Cox Orange)
  • 50g Rosinen (optional)
  • 2 EL Rum (optional)
  • 150g Honigmarzipan
  • 50g Walnusskerne gehackt
  • 4 EL frisch gepresster Orangensaft
  • 20g Butter
  • 1 EL Semmelbrösel
  • Zimtzucker

Zubereitung:

  1. Rosinen in Rum einlegen (wenn man möchte).
  2. Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen.
  3. Marzipan, Walnüsse und evt. Rumrosinen mit dem Orangensaft verkneten.
  4. Die Äpfel mit der Marzipanmasse füllen und in eine gefettete Auflaufform  stellen.
  5. Butter schmelzen, mit Semmelbrösel und Zimt-Zucker vermischen und auf den Äpfeln verteilen.
  6. Die Äpfel bei 175°C ca. 30 Minuten backen, bis sie schön weich sind (Garprobe mit einer Gabel)

Warm und mit etwas Vanillesauce schmecken die Bratäpfel am Besten!

    Rezept von Heike Müller

    Weihnachtlicher Bratapfel
    Weihnachtlicher Bratapfel