Wir möchten Ihnen bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie in unserer

Schwäbische Krautspätzle
Schwäbische Krautspätzle

Schwäbische Krautspätzle

für 4 Personen, Zubereitungszeit: ca. 45min

menn es mal schnell gehen muss...

Hier ein schnelles Originalrezept aus unserer Küche. Schmeckt auch gut als vegetarische Variante ohne Speck und kann natürlich ganz nach Geschmack durch Zugabe allerlei Gemüsesorten etwas Farbe bekommen.

Zutaten: 

  • 600g gekochte Spätzle
  • 750g frisches Weißkraut
  • 650g Zwiebeln 
  • 150g Bauchspeck
  • 40ml Rapsöl
  • etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Zwiebeln und Weißkraut in Streifen schneiden, den Bauchspeck in kleine Würfel
  2. Das Weißkraut und die Zwiebel in Rapsöl anbraten und leicht weiter dünsten. Sobald das Weißkraut weich ist den Inhalt in eine kleine Schüssel geben und den Bauchspeck in der Pfanne weiter braten
  3. Die Spätzle, Weißkraut und Zwiebel Mischung hinzugeben und weiter erhitzen, abschmecken und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen

Rezept von Tim Baumann

Schwäbische Krautspätzle
Schwäbische Krautspätzle